Studien

Jahr auswählen:
09. Januar 2019 - Studien

Der Störenfried von nebenan: 58 Prozent der Schweizer sind von ihrem Nachbarn genervt

58 Prozent der Schweizer stören sich an ihren Nachbarn, das zeigt eine Umfrage von immowelt.ch / Fast jedem 4. gehen laute Telefonate und Streitereien von nebenan auf den Wecker / Geringverdiener sind unzufriedener mit ihren Nachbarn mehr
29. November 2018 - Studien

Bis zu 230 Franken pro Monat: Autostellplätze in Schweizer Grossstädten häufig Luxus

In den 8 grössten Städten der Schweiz sind Ein- und Abstellplätze nicht selten ein Luxusgut, das zeigt eine aktuelle Studie von immowelt.ch / Teures Parken: In Genf kostet die Miete für einen Stellplatz oder eine Garage 230 Franken pro Monat / Die günstigsten Stellplätze gibt es in Luzern und Winterthur mit Preisen von monatlich 120 Franken mehr
22. November 2018 - Studien

No-Gos bei der Wohnungssuche: Schlechte Anbindung, Verkehrslärm und Haustierverbote schrecken die Schweizer am meisten ab

Eine schlechte Verkehrsanbindung ist für 20 Prozent der Schweizer ein Ausschlusskriterium bei der Wohnungssuche, das zeigt eine repräsentative Studie von immowelt.ch / Auch Verkehrslärm und das Verbot von Haustieren kommen nicht gut an – für 16 Prozent der Befragten wäre dies jeweils ein No-Go / Geringverdiener schauen besonders auf das nachbarschaftliche Umfeld mehr
07. November 2018 - Studien

Unterschätzte Gefahr: In jedem 3. Haushalt mit Kindern gibt es Schimmel

In Haushalten mit Kindern gibt es überdurchschnittlich oft (34 Prozent) Schimmel in der Wohnung / 59 Prozent dieser Haushalte sind sich der Gefahren von Schimmelsporen nicht bewusst / Falsches Lüften und zu viel Feuchtigkeit: Schimmelpilze häufig im Badezimmer, im Keller und Schlafzimmer mehr
31. Oktober 2018 - Studien

Ziemlich sorglos: Mehr als die Hälfte der Schweizer kontrolliert die Nebenkostenabrechnung nicht genau

59 Prozent der Mieter überprüfen die Nebenkostenabrechnung nicht genau, wie eine repräsentative Studie von immowelt.ch zeigt / Männer nehmen es genauer: 47 Prozent der Männer kontrollieren jedes Detail der Abrechnung – bei den Frauen sind es nur 36 Prozent / Mehrpersonenhaushalte schauen sorgfältiger hin mehr
20. September 2018 - Studien

Eifrige Heimwerker: Fast jeder 6. Schweizer erledigt anfallende Arbeiten zuhause selbst

Überzeugte Heimwerker: Fast jeder 6. Schweizer erledigt anfallende Arbeiten zuhause selbst, das zeigt eine repräsentative Studie von immowelt.ch / Junge Menschen, Alleinlebende und Geringverdiener sind die eifrigsten Heimwerker / Mehr als die Hälfte der Schweizer (55 Prozent) vertraut doch lieber dem Fachmann und lobt dessen Arbeitsqualität und Beratung (jeweils 90 Prozent Zufriedenheit) mehr
18. Juli 2018 - Studien

Kompromisse: Jeder 8. Schweizer Haustierbesitzer richtet seine Ferien nach dem tierischen Freund

Fast jeder 8. Schweizer Haustierbesitzer geht im Urlaub Kompromisse ein, wie eine repräsentative Umfrage von immowelt.ch zeigt / Tierhotel oder Balkonien: 8 Prozent richten das Urlaubsziel nach dem tierischen Freund und 4 Prozent verbringen die Ferien sogar komplett zuhause / Geht es ohne Tier in den Urlaub, sind Familie und Freunde die beliebteste Urlaubsvertretung (55 Prozent) / 53 Prozent aller Schweizer Singles leben lieber ohne Hund, Katze und Co. – bei Familien sieht es anders aus mehr
04. Juli 2018 - Studien

Nur nicht den Schwiegereltern! Schweizer vertrauen ihre Wohnung im Urlaub den Eltern oder den Nachbarn an

Wenn es in die Ferien geht, vertrauen Schweizer ihre Wohnung den Eltern (25 Prozent) oder den Nachbarn (21 Prozent) an / Nur 4 Prozent würden ihren Schwiegereltern den Schlüssel geben / Junge Schweizer lassen ihre Eltern nach dem Rechten sehen – im Alter wächst das Vertrauen zu den Nachbarn mehr
21. Juni 2018 - Studien

Rauchen in der Wohnung: In jedem 11. Kinderhaushalt wird gequalmt

In jedem 11. Haushalt mit Kindern wird geraucht, das zeigt eine Studie von immowelt.ch, einem der beliebtesten Immobilienportale / Jeder 5. Single qualmt in den eigenen vier Wänden / Tolerante Gastgeber: 16 Prozent der Schweizer erlauben ihren Gästen, in der Wohnung zu rauchen mehr
29. Mai 2018 - Studien

Wohnungsbrand: Frauen retten lieber ihr Handy, Männer ihren Laptop

Was tun, wenn‘s brennt? 38 Prozent der Schweizer bringen als erstes wichtige Papiere in Sicherheit – 6 Prozent besitzen sogar einen Notfallkoffer / Frauen retten lieber das Handy, Männern den Laptop / Gravierender Unterschied: Mehr als die Hälfte der Senioren rettet zuerst Dokumente – bei den Jungen sind es nur 22 Prozent mehr

Pressekontakt


Barbara Schmid
Head of Corporate Communications
E-Mail: presse@immowelt.ch
Tel.: +49 911 520 25-808



Peter Groscurth
Team Leader Public Relations
E-Mail: presse@immowelt.ch
Tel.: +49 911 520 25-808



Jan-Carl Mehles
Team Leader Market Research
E-Mail: presse@immowelt.ch
Tel.: +49 911 520 25-808

Stichwortsuche

© Immowelt AG 2019    ® Marktplatz für Immobilien in der Schweiz: Wohnungen und Häuser zum Kaufen oder Mieten